E-Werkstatt Umbau – Tag 11-16 – Tische

Durch das Ende der Weihnachtsferien haben wir nicht mehr so viel Zeit für den Umbau, sodass wir jetzt nur noch in größeren Abständen Updates posten. Trotzdem wird natürlich weiterhin jeden Tag an der E-Werkstatt gearbeitet.
In den letzten Tagen haben wir uns viel mit unseren neuen Tischen beschäftigt. Der schon aufgebaute große Tisch hat jetzt eine integrierte Beleuchtung, außerdem haben wir die Lochwände über dem anderen Tisch aufgehängt. Neu aufgebaut haben wir einen separaten Tisch für die T-Shirt Presse. In der Mitte des Raums wird sich zukünftig ein Stehtisch für feinere Arbeiten befinden, der beispielsweise für die Montage von gelaserten Teilen oder das Ausrichten von Plotterfolie genutzt werden kann. Dieser Tisch wird aktuell mit unserem Logo und mehreren Schichten Klarlack versehen.

In Summe sind bisher 563 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 10

Wir waren auch am Feiertag fleißig und haben heute das große Regal wieder eingeräumt und dabei ordentlich ausgemistet. Auch bei unserem neuen kleinen Regal haben wir mit dem Einräumen begonnen, so dass die ersten Schubladen mit Schrauben fertig einsortiert sind.

In Summe sind bisher 402 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 9

Heute haben wir Teile der Steckdosenleisten montiert, das Acrylregal nach neuem System sortiert und unser neues Regal aufgebaut. Dabei mussten wir einige Blechteile nachträglich bearbeiten, um eine Falschlieferung auszugleichen.
 
In Summe sind bisher 362 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 8

Heute haben wir die Tischplatten beim Schreiner abgeholt, eingeölt und den ersten Tisch schon aufgebaut. Außerdem haben wir angefangen, unser großes Regal wieder einzuräumen und neu zu ordnen.

In Summe sind bisher 329 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 7

Heute haben wir Druckluft und Steuerleitungen verlegt und angefangen, das Netzwerk anzuschließen.

In Summe sind bisher 266 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 4/5

Nachdem wir nochmal alle Wände abschleiffen und verspachteln mussten, haben wir heute die zweite Schicht Grundierung und zwei Schicht Latexfarbe auf die Wände gebracht. Falls jemand eine Idee hat warum nach jedem Streichen weitere 2-3 Dübellöcher an vorher lochfreien Stellen auftauchen, wären wir dankbar für einen Hinweis 🤔.
 
Anfangs mussten wir erst noch Kabelkanäle kaufen, da wir uns angeblich immer noch im Urlaub befinden und daher keine Pakete zugestellt werden…
 
Am Sonntag wurde noch div. Stellen im Boden ausgebessert und zweimal rot und einmal weiß gestrichen.
 
In Summe sind bisher 153 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 3

Heute haben wir unter anderem Löcher in den Bodenfließen verfugt und restliche Kleberreste der Doppelbodenstützen entfernt. Außerdem haben wir die Doppeldecke abgenommen, wurden dabei jedoch fast von Lampen und der Deckenhalterung erschlagen ⛑️.
Die Wände wurden endgültig gereinigt, verspachtelt und die erste Schicht Farbe gestrichen.
Der Türrahmen zwischen Hauptraum und E-Werkstatt wurde entfernt und mit Gipskarton ausgekleidet.

Zwischendurch mussten wir noch 3 Pakete in Forchheim abholen, da wir uns angeblich im Urlaub befinden und diese nicht zugestellt werden konnten…

In Summe sind bisher 100,5 Personenstunden in den Umbau geflossen.

E-Werkstatt Umbau – Tag 2

Heute waren wir hauptsächlich damit beschäftigt, das Regal umzuziehen, den Rest des Doppelbodens zu entfernen und anschließend den Raum von Grund auf zu säubern und zu putzen. Zum Beispiel mussten Kleberreste des Doppelbodens, Dübel und Farbreste entfernt werden.

In Summe sind bisher 64 Personenstunden in den Umbau geflossen.