Lange Nacht der Wissenschaften 2022 – Danke!

FabLab-Stand bei der LNDW 2022

Bei der langen Nacht der Wissenschaften waren wir mit dem Lasercutter und vielem mehr vor Ort. Unser Stand war gut besucht und wir haben über 160 Silhouetten fotografiert und ausgelasert. Vielen Dank an alle interessierten Besucher.

Schaut doch mal beim OpenLab vorbei, wenn ihr das FabLab ausprobieren oder bei uns mitmachen wollt.

Betreut und aufgebaut wurde der Stand von zwölf unserer Ehrenamtlichen. Danke auch an das Department Elektrotechnik für die kurzfristige Unterstützung mit PC-Technik.

English:
Thanks to all the visitors at the science night. See you at the OpenLabs.

Lange Nacht der Wissenschaften 2022

Samstag, 21. Mai, 18 bis 24 Uhr

Dieses Jahr findet „Die Lange Nacht der Wissenschaften“ wieder live statt. Die FAU hat dieses Mal über 260 Programmpunkte.

Unser FAU FabLab ist mit dabei. Ihr findet uns hier mit unserem Programm.

Mit im Gepäck hat das FAU FabLab einen Lasercutter und einen 3d Drucker.

Und wir führen vor, wie man Silhouetten lasert.

Also dann – bis bald!

Wir freuen uns schon sehr darauf, Euch an unserem Stand begrüßen zu dürfen.

Frohe Feiertage!

Frohe und bunte Feiertage für Euch alle! Momentan ist es bei uns Ferien- und Feiertags-bedingt etwas ruhiger.
Dennoch wird hier gemakert und getan, wie Ihr seht. 😉

Hasenbande

Übrigens findet am Samstag, 21.5.22 wieder die Lange Nacht der Wissenschaften statt.
Und zwar dieses Mal live und in Farbe.

Wir sind mit dabei -> Programmpunkt

Unterstützung wird bei uns immer gesucht. Wenn Ihr Lust und Zeit habt mitzuhelfen, meldet Euch gerne hier.

Oder kommt am 21.5. einfach auf einen Sprung vorbei und besucht uns.
Wir freuen uns auf Euch!! 🙂

REFUGEES WELCOME!! 💙💚❤️

You are cordially invited to visit our FAU Fablab. You are very welcome here. No matter if you are from the East, South, North or West. Have just a few hours with us, be creative, repair tools, clothes, your bicycle, wooden objects, kitchen appliances etc. … Do you only search for some tips – or do you like to discuss the Fablab idea with us?
We will be happy to explain what you can do in our workshop.

Feel free to come to our OpenLab dates. See our english page for more information on dates and the current Covid-regulations.

See you soon! 🙂

Oh Weihnachtsbaum… 🎄❄️✨

Das FabLab wird über die Weihnachtspause der Uni (24.12. – 6.1.) für Wartungsarbeiten und zur Erholung der Betreuer geschlossen sein. Wir möchten Euch in diesem Zusammenhang bitten, uns in diesem Zeitraum auch keine Mails zu schicken, wenn’s nicht grade extrem brennt 😴

Wir wünschen Euch allen wunderschöne und erholsame Feiertage, und einen guten Rutsch. Bis nächstes Jahr!

Euere FabLab-Betreuer 💙💚❤️

The FabLab will be closed starting at December 24th until including January 6th. We wish you happy holidays. Please do not send us e-mails during this period.

We’re back, baby! 💖

English version below

Endlich ist es soweit, wir öffnen wieder für alle. Ab sofort (im Laufe der Woche) wird sich der Kalender mit Terminen füllen, die Ihr dann auch sehr gerne wahrnehmen dürft.

Durch Corona gibt allerdings kleine Änderungen: Es ist eine Reservierung notwendig, da wir eine Beschränkung der Personenanzahl im Lab haben. Alle Besucher des Labs müssen die 2G-Regeln beachten, was von uns auch überprüft wird, und auf Grund der räumlichen Enge im Lab besteht Maskenpflicht.

Wenn Du spontan ohne Reservierung vorbeischaust, kann es sein, dass wir Dich rein lassen, wenn im Lab weniger als die maximal erlaubte Anzahl Personen sind. Aber Du musst damit rechnen, dass wir Dich nicht rein lassen dürfen, wenn wir die maximale Personenzahl schon ausgeschöpft haben. Natürlich gilt auch bei Spontanbesuchen ausnahmslos 2G und Maskenpflicht.

Hier findest Du weitere Infos zu den Coronaregeln und wie Du einen Termin für Dich reservierst: Corona

Finally the time has come for us to reopen for everyone. As of this week, more and more new open lab dates will become availabe in the calendar, which you’re cordially invited to visit.

However, owing to corona, there are a few changes: You need to make a reservation for when you wish to come. All visitors have to conforom to the usual 2G rules (Geimpft or Genesen, that is Vaccinated or Recovered), due to the somewhat small room size masks must be worn inside the lab.

If you come by spontaneously without reservation, you can get lucky if the maximum number of persons inside the lab isn’t reached, but you need to be prepared not to be let in if the maximum number of people is present inside the lab already. And of course complying with 2G and wearing a mask are still mandatory for spontaneous visits.

Please visit this link to find out further details about corona regulations and on how to reserve a time slot: Corona

HACK&MAKE 2021 in Nürnberg vom 6./7.11.2021

In unserem FAU FabLab kehrt wieder Leben ein.

Samstag und Sonntag, den 6.11./7.11., könnt Ihr uns in Nürnberg auf der CONSUMENTA besuchen. Und zwar in der Sonderausstellung HACK&MAKE, in Halle 10.

Hier findet Ihr den Hallenplan.

Zusammen mit dem Erlanger Makerspace ZAM (Zentrum für Austausch und Machen) bespielen wir ganztags einen Stand.

Hier könnt Ihr aus erster Hand erfahren, was wir Neues vorhaben. Und überhaupt:

Was ist nun mit Lasercutting und 3D Drucken?

Lasst Euch überraschen und schaut gerne vorbei. Wir freuen uns sehr auf Euch!

Bald geht’s wieder los

(English version below)

Wir arbeiten zur Zeit -zusammen mit der Verwaltung- an einem Konzept, wie wir wieder für alle öffnen können. Habt noch ein bisschen Geduld. Sobald wir ein tragfähiges Konzept erstellt haben und dieses von der Univerwaltung abgesegnet wurde, dürfen wir endlich wieder loslegen und euch wieder bei uns in der Werkstatt willkommen heißen.

Bitte seht so lang noch davon ab uns Emails zu schreiben ob es schon wieder Termine gibt oder nicht. Wir wollen so schnell es geht wieder zum „Regelbetrieb“ zurückkehren und freuen uns schon auf viele neue tolle Projekte die Ihr bei uns verwirklichen könnt.
Wer möchte, kann sich auch für den Newsletter anmelden und bekommt dann sofort bescheid, wenn wir wieder loslegen.

Die Regeln der Uni könnt ihr hier nachlesen. Die konkreten Regeln für das FAU FabLab werden wir dann veröffentlichen sobald diese festgesetzt wurden.

Aktuell können wir nur weiter nur Einzeltermine für Forschung und Lehre anbieten.

English:

Together with the FAU we’re working on a concept to be able to reopen for everyone. Please be patient. As soon as our concept is finished and approved by the FAU we’ll be finally able to restart.

Please don’t write emails asking is when we will reopen and if there are appointments available. We really want to reopen as fast as possible to be able to help you realize your projects at our workshop.
You can sign up for our newsletter to get informed as soon as we are able to open again.

The current corona rules can be found here. The rules for FAU FabLab will be published as soon as they are approved.

At the moment we can only offer appointments for research and education.

1 Jahr Krise – und nun?

English version below.

Seit über einem Jahr sind bei uns die Türen zu. Bis auf weiteres dürfen wir keine Öffnungszeiten anbieten, lediglich einzelne Ausnahmen für Forschung und Lehre an der Uni. Für uns als offene Werkstatt ist das hart: Selber machen und anfassen kann man nur vor Ort. Per Webcam ergibt das keinen Sinn. Also können wir Fragen per Mail beantworten, aber mehr leider auch nicht.

Finanziell sind wir bisher noch halbwegs glimpflich davongekommen, weil wir als Teil der Uni nicht für Raum, Heizung, Strom usw. bezahlen müssen. Schlechter geht es unseren Freunden vom Nürnberger FabLab, die kurz vor dem Aus standen und dank vieler Spenden nun zumindest für ein paar Monate gerettet sind. Sie freuen sich weiterhin über Spenden, damit ihr Lab auch den Winter überstehen wird.

Wann wir wieder öffnen können, wissen wir nicht. Wir versuchen das Beste daraus zu machen und nutzen die Zeit soweit es geht für Neuanschaffungen und Umbauten. Lass Dich überraschen!

Was denkst Du dazu? Schreibe uns gerne an kontakt@fablab.fau.de.

English summary:
Due to the ongoing pandemic, we are still closed until further notice. The only exceptions we are allowed to make are for university research and teaching. Stay tuned for updates on some new machines and improvements to the lab that you can enjoy as soon as we’re open again.