ex-Teppich

Klingt abgedreht, ist aber ganz einfach: ein ehemaliger Teppichladen verwandelt sich für 11 Tage in ein temporäres FabLab/Makerspace/Hackerspace/Experimentierraum und noch vieles mehr. Wir sind dabei. Du auch?

Vom 12. bis zum 22. Juli erwacht die Dreikönigstraße 1-3, direkt am Schlossplatz, zu neuem Leben. In dieser Zeit kannst du Laser, 3D-Drucker und Schneideplotter dort nutzen. Komm einfach zu den Zeiten vorbei, die im Kalender als „Ex-Teppich“ eingetragen sind. Auch drumherum gibt es ein spannendes Programm von Biohacking bis zu elektronischer Musik, dieses findest du auf www.ex-teppich.de.

Schau doch mal vorbei!

Betreuerinnen und Betreuer gesucht!

Am Montag den 22. Oktober treffen wir uns um 18:30 im Aquarium (0.031-113, Martensstr. 1) zum ersten Betreuertreffen im Wintersemester.

Alle sind eingeladen, insbesondere Betreuerinnen und Betreuer, sowie solche die es werden wollen. Wenn Du auch mit dem Gedanken spielst im FabLab dich ehrenamtlich zu engagieren, dann komm vorbei! Viele weitere Informationen zum Betreuer seien findest du auf unserer Mitmachen Seite.

Betreuer gesucht!

Am Montag den 23. Oktober treffen wir uns um 18:30 im Aquarium (0.031-113, Martensstr. 1) zum ersten Betreuertreffen im Wintersemester.

Alle sind eingeladen, insbesondere Betreuer und solche die es werden wollen. Wenn Du auch mit dem Gedanken spielst im FabLab dich ehrenamtlich zu engagieren, dann komm vorbei! Viele weitere Informationen zum Betreuer seien findest du auf unserer Mitmachen Seite.

Arbeitstreffen am kommenden Montag

Am kommenden Montag (2. Oktober bzw. Morgen) um 18:30 wollen wir mal wieder klar Schiff machen und ein Arbeitstreffen abhalten. Jeder ist eingeladen! Insbesondere wenn Du schon mal mit dem Gedanken gespielt hast Betreuer zu werden, wäre dies eine super Möglichkeit hinter die Kulissen zu schauen und andere Betreuer kennen zu lernen.

Bis Morgen um 18:30 im FabLab!

Forschung, Zitate und Eroberung des Weltalls

Vor zwei Wochen haben wir Forschungs- und Abschlussarbeiten die mit dem FAU FabLab ermöglicht wurden gesucht. Wir sind fündig geworden: unter Projekte / Forschung könnt ihr fortan sehen was für Wissenschaft im FabLab stattfindet.

In Zukunft würden wir uns freuen, wenn bei Veröffentlichungen, die mit dem FAU FabLab entstanden sind, unser soeben veröffentlichter technischer Bericht zitiert wird: „FAU FabLab: A Fabrication Laboratory for Scientists, Students, Entrepreneurs and the Curious.“ (DOI 10.5281/zenodo.890727). In diesem wird das Konzept FabLab und die Umsetzung an der FAU erläutert. Schaut mal rein!

Eine Überraschung für uns war, dass  „Forschung, Zitate und Eroberung des Weltalls“ weiterlesen

Forschung im FAU FabLab

Forschung im FabLab? Wenn du schon mal das FAU FabLab für eine Bachelor- oder Masterarbeit, deine Forschung an einem Lehrstuhl oder für wissenschaftliche Publikationen genutzt hast, bitte melde dich bei uns!

kontakt@fablab.fau.de

Wir sammeln zur Zeit Beispiele um der Universität die Vorteile eines FabLabs besser darstellen zu können.

Bitte sagt es auch weiter, insbesondere wenn du jemanden kennst die das FabLab bereits dafür genutzt haben.

FAB13 Reisebericht

Vor einer Woche endete die 13. Internationale FabLab Konferenz in Chile, bei der Julian und Alex unser FAU FabLab vertreten haben. Neben einer Vielzahl an Vorträgen, Arbeitsgruppen und Workshops stand die Vernetzung und der Erfahrungsaustausch mit anderen FabLabs im Mittelpunkt. Wenn ihr mehr über unsere Konferenzreise erfahren wollte, hier gibt es den Reisebericht:
FAB13 Bericht